FAQ zur Fachberater-Zertifizierung

Die nachfolgenden Fragen und Antworten geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Anforderungen der Zertifizierung.

Welche Anforderungen werden an zertifizierte Fachberater gestellt?

Basis des Quality Office ist der Nachweis einer hohen Leistungsqualität im Sinne der Anforderungen der Leitlinie "Qualitätskriterien für Büro-Arbeitsplätze". Im Rahmen der Zertifizierung von Fachberatern erfolgt dieser Nachweis anhand einer fachlichen Prüfung oder der Anerkennung gleichwertiger Ausbildungen.

Mit der Prüfung verpflichten sich Quality Office Fachberater, ihr Fachwissen auf dem aktuellen Wissensstand zu halten

Wie hoch ist das Niveau der schriftlichen Prüfung?

Kurz gesagt: hoch. Nur so können Kunden sicher sein, gut beraten zu werden.

Ein Beispiel für die Anforderungen des schriftlichen Prüfungsteils finden Sie in der Musterklausur mit den Musterlösungen.

Wie sollte man sich auf die Prüfung zum Quality Office Consultant vorbereiten?

Es wird abgeraten, die Prüfung ohne eine gründliche Vorbereitung in einem mehrtägigen Kurs anzustreben. Dies gilt für alle Interessenten, weil die fachspezifischen Themen der Büro- und Objektbranche in keinem anderen Ausbildungsgang außer den anerkannten Ausbildungen so konzentriert abgefragt werden. Kurse werden von den Ausbildungsträgern der Branche angeboten und schließen in der Regel mit der Prüfung durch das Qualitätsforum Büroeinrichtungen ab. Planen Sie dafür genügend Vorlauf ein, weil die Kurse und Prüfungen nicht ständig angeboten werden.

Außerdem ist das Studium der einschlägigen Literatur hilfreich bei der Vorbereitung, siehe Prüfungsvorbereitung.

Wo liegt der Unterschied zwischen der Prüfung zum Quality Office Fachberater und den Prüfungen zum "Geprüften Büroeinrichter" von MBA (EOA) und zbb?

Bei beiden Büroeinrichter-Programmen handelt es sich um umfassende und fundierte Ausbildungsprogramme, die mit einer eigenen Prüfung abschließen.

Das in diesen Prüfungen geforderte Fachwissen ist hinsichtlich der Inhalte und des Prüfniveaus vergleichbar mit der Quality Office Prüfung.

Deshalb werden die Abschlüsse als "Geprüfter Büroeinrichter" von MBA (EOA) und zbb als Basis für die Quality Office Zertifizierung anerkannt.

Warum ist es für "Geprüfte Büroeinrichter" sinnvoll, eine Anerkennung als Quality Office Fachberater zu beantragen?

Das Quality Office Zeichen und die dahinter stehenden Institutionen sind durch die Zertifizierung von Produkten bereits bei vielen Unternehmen bekannt.

Nur Quality Office bietet eine Marke, die durchgehend vom Produkt, über das Planungsunternehmen bis hin zum Berater eingesetzt werden kann. Dadurch wird Verlässlichkeit und Kompetenz in allen Projektbereichen signalisiert.

Warum müssen Quality Office Fachberater Fortbildungspunkte erwerben?

Die bei Quality Office geforderten Leistungen können von den Beratern auf Dauer nur erbracht werden, wenn sie sich ständig weiterbilden. Ähnlich wie bei Architekten und Sicherheitsingenieuren gibt es deshalb ein Punktesystem, das die Fortbildung den Bedürfnissen der Berater flexibel anpasst.

Im Fortbildungskalender gibt es einen Überblick über alle anerkannten Fortbildungen.